Hüttenküche

Hüttenwirt Christoph Erd ist gelernter Koch und steht im Staufner Haus mit Leidenschaft am Herd. Wir sind Landzunge Partner und machen bei der Kampagne "so schmecken die Berge" aus Überzeugung mit. Wir bieten Euch eine umfangreiche Speisenauswahl an. Die Zutaten hierfür beziehen wir hauptsächlich aus der umliegenden Region. Alle Lieferanten haben wir auch in unserer Speisekarte aufgelistet.

Allgäuer Kässpatzen, in die wir den hervorragenden Hittisauer Bergkäse reiben, unser Kaiserschmarren mit Rotweinzwetschgen, oder Spaghetti mit hausgemachter Bolognesesoße aus reinem Rindfleisch sind nur ein kleiner Einblick in unsere Speisekarte. Ein Fleischgericht gibt es natürlich auch, genauso wechselnde Tagesgerichte. Auch Vegetarier und Freunde der veganen Küche kommen bei uns nicht zu kurz. Eine gut bestückte Brotzeitkarte, sowie hausgemachte Kuchen runden unser Angebot ab.

Dazu könnt Ihr ein frisch gezapftes Meckatzer Weiss Gold oder verschiedene regionale Getränke wie Most, oder hausgemachten Holundersirup genießen und die Seele baumeln lassen.

 

HüttenkücheHüttenkücheHüttenkücheHüttenküche

Unsere Lieferanten

Wir kaufen nur Hittisauer Bergkäse, ihn finden Sie nicht nur auf dem Käsbrot und dem Brotzeitbrett, sonder er verleiht auch den Kässpatzen ihren würzigen Geschmack. Fleisch und Wurstwaren holen wir vom "Verein für regionale Vermarktung Oberallgäu" in Sonthofen, welcher nur Tiere von Mitgliedsbetrieben aus den umliegenden Dörfern verarbeitet. Gemüse liefert uns die Firma Früchte Jork, deren Ware von den Gemüsebauern am Bodensee stammt.
Auch bei den Getränken achten wir auf den Ursprung in der Region, so liefert unser Bier die Meckatzer Löwenbräu, der naturtrübe Apfelsaft sowie der Apfel-Kirschmost kommen vom Bodensee. Selbst der Biokaffee wird im Allgäu geröstet.

Überzeugt Euch selbst bei einem Besuch auf dem Staufner Haus….

 

Unsere LieferantenUnsere-LieferantenUnsere-LieferantenUnsere-Lieferanten